Paradigmenwechsel im Erwerbsgartenbau

Mayer Pflanz- & Systemtechnik

Logo IPM Essen 2018Vom 23. bis 26. Januar 2018 öffnet die IPM Essen für vier Tage ihre Pforten. Als Aussteller der ersten Stunde stellen wir auch dieses Jahr Innovationen im Dienste Ihrer Produktivität und Qualitätsansprüche ins Rampenlicht. Mit Spannung warten wir darauf, Ihnen die Früchte unserer intensiven Vorbereitungen vorstellen zu dürfen.

Besonders freuen wir uns darauf, Ihnen im diesen Jahr vier bahnbrechende Innovationen für Zierpflanzenbetriebe und Baumschulen vorstellen zu können. So wartet die Baumschulmaschine der Zukunft, ein Geschwindigkeitsrekord in der Topfvereinzelung, eine Portfolioerweiterung für Jungpflanzenbetriebe und die Evolution des Erdmischens auf Sie. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, den Erwerbsgartenbau erstmals in Augmented Reality zu erleben.

Nutzen Sie diese Gelegenheit für ein persönliches Treffen und genießen Sie einige Minuten an unserem Stand. Sie finden uns in Halle 3 am Stand 3A42. Gerne laden wir Sie nicht nur zu einem warmen Snack ein, sondern schenken Ihnen darüber hinaus ein Tagesticket. Mehr dazu erfahren Sie am Ende dieser Seite.

Baumschulmaschine
Top Highlight: In Kürze enthüllen wir unsere neue Baumschulmaschine.

Die Baumschulmaschine der Zukunft

Auf Basis unserer fünfzigjährigen Erfahrung und nach etlichen Gesprächen mit Ihnen haben wir eine von Grund auf neue Maschine konzipiert, welche speziell für die Bedürfnisse von Baumschulen entwickelt wurde. Wir haben Ihnen zugehört und eine extrem robuste und langlebige Maschine entwickelt, welche bis zu 1600 Töpfe pro Stunde verarbeitet. Gleichzeitig haben wir die Flexibilität nicht aus den Augen verloren und ermöglichen Topfgrößen von 12 bis 40 cm sowie einen Erdbehälter mit bis zu 5000 Liter Fassungsvermögen ohne Tunnelbildung. Besuchen Sie unseren Stand in Halle 3 und lassen Sie sich umfangreich informieren. Sie können leider nicht zur IPM kommen? Gerne besuchen wir Sie oder beraten Sie telefonisch. Mehr unter Kontakt.

PlastiktöpfeRekord in der Topfvereinzelung

Eines unserer großen Highlights auf der IPM 2018. Nie war die Umstellung für unterschiedliche Topfgrößen einfacher oder schneller. Unsere neue Lösung zur Topfvereinzelung benötigt keinen Wechsel der Topfeingaben und ist für runde magazinfähige Plastiktöpfe von 12 – 40 cm Durchmesser einsetzbar. Das Beste? Kompatibilität zu allen Mayer Topfmaschinen. Besuchen Sie unseren Stand in Halle 3 und lassen Sie sich umfangreich informieren. Sie können leider nicht zur IPM kommen? Gerne besuchen wir Sie oder beraten Sie telefonisch. Mehr unter Kontakt.

Paperpots

Portfolioerweiterung für Jungpflanzenbetriebe

Für die schnelle Bewurzelung Ihrer Jungpflanzen bieten wir ab sofort Lösungen zur automatisierten Herstellung von biologisch abbaubaren Papiertöpfen aus Faserverliespapier. Diese umweltfreundlichen Töpfe ermöglichen ein gesundes Pflanzenwachstum und führen zu hochwertigen Zierpflanzen, Bäumen, Obstpflanzen oder Gemüse. Ihrer Vermehrung von Stecklingen und Samen steht nichts mehr im Wege. Besuchen Sie unseren Stand in Halle 3 und lassen Sie sich umfangreich informieren. Sie können leider nicht zur IPM kommen? Gerne besuchen wir Sie oder beraten Sie telefonisch. Mehr unter Kontakt.

Erdmischen

Die Evolution des Erdmischens

Schneller geht’s nicht! Unsere neue Generation an Erdmischern verspricht extrem hohe Geschwindigkeiten und eine Mischdauer von lediglich 3 Minuten. Gleichzeitig sorgt die Doppelspirale für eine schonende Substrataufbereitung und für ein homogenes Endprodukt. Unsere Erdmischer sind für das Mischen von Torf und Erde mit Perlit, Wasser und anderen Materialien geeignet. Die Befüllung von nachgelagerten Maschinen wie beispielsweise Topfmaschinen, Substratpressmaschinen oder Füllmaschinen ist jederzeit möglich.

Kostenloses Tagesticket & Snack

Mayer Pflanz- & Systemtechnik

Sie wollen die IPM 2018 kostenlos besuchen und einen Snack genießen? Dann sind Sie bei Mayer genau richtig. Tragen Sie sich am Ende dieser Seite in unsere Newsletter ein und bestätigen Sie den Empfang von Mayer-Neuigkeiten in Ihrem E-Mail Postfach. Anschließend senden wir Ihnen Ihre kostenlose Eintrittskarte zu. Darüber hinaus erhalten Sie an unserem Stand einen warmen Snack und ein Getränk. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 3.