Einstellungsanleitung:
Einreihentopfmagazin M000

Wie stelle ich das Einreihentopfmagazin M000 ein?

TM 1010F mit Topfmagazin M000

Unser verlässliches Einreihentopfmagazin M000 lässt sich nicht nur schnell und einfach einstellen, ein weiterer Vorteil dieses Magazins ist die ausschließlich mechanische Bauweise. Dadurch wird an den Maschinen keine Druckluft benötigt und der Verschleiß und die Wartung durch einen pneumatischen Zylinder ist nicht vorhanden. Die einfache Umstellung dieses Topfmagazins auf andere Topfgrößen in wenigen Minuten macht dieses Magazin besonders flexibel einsetzbar.

Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung hilft Ihnen hierbei. Das Einreihentopfmagazin M000 ist erhältlich für folgende Topfmaschinen: TM 1010F, TM 1810F, TM 2400E und TM 2400DR.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Schritt 1: Den Drehkranz mithilfe der Kurbel auf die passende Topfgröße einstellen
Schritt 2: Die Drehkranzgeschwindigkeit drosseln
Schritt 3: Den Bohrmotor in die untere Position fahren
Die obere Haltebacke und der Abwerfer stehen nun auseinander
Schritt 4: Die Klemmung öffnen und mit der Kurbel die passende Breite einstellen
Die oberste Topfkante liegt nun auf der obersten Haltebacke
Schritt 5: Die Klemmung sichern
Schritt 6: Den Bohrmotor nach oben fahren und die Abdeckung entfernen
Schritt 7: Um den unteren Topfdurchmesser einzustellen, die Feststellschraube mit einem Gabelschlüssel lösen
Schritt 8: Die untere Haltebacke unterhalb der Topfkante positionieren
Schritt 9: Die Feststellschraube wieder anziehen
Schritt 10: Den Abstand zwischen den Töpfen einstellen, sodass die obere Haltebacke und der Abwerfer zwischen dem Rand des letzten und vorletzten Topfes stehen
Schritt 11: Klemmung öffnen
Schritt 12: Mit der Hand stützen und die Höhe anpassen
Schritt 13: Sobald die richtige Position erreicht ist, die Klemmung schließen und die Abdeckung wieder anbringen. Fertig!

Einstellungsvideo

Für weitere Informationen zu unseren Maschinen und Services, kontaktieren Sie Ihren zuständigen Mayer Ansprechpartner oder schicken Sie uns eine Email an service@mayer.de. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! 

  • Wir sind für Sie erreichbar – telefonisch, per Email & Fax.
  • Wir unterstützen Sie bei Ihren individuellen Projektplanungen  
  • Gerne richten wir für Sie ein Video Meeting via Microsoft Teams oder Zoom ein 
  • Unter genauer Einhaltung der Reise-, Kontakt- und Hygieneregeln, kommen wir auch gerne persönlich zu Ihnen. 

Um immer auf dem neuesten Stand rund um das Thema Mayer Pflanz- und Systemtechnik zu bleiben, folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Diesen Beitrag teilen:

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren!