Beratung

von der zeichnung zum finalen produkt

Beratung

von der zeichnung zum finalen produkt

Beratung

von der zeichnung zum finalen produkt

gut beraten von der Planung bis zum finalen produkt

Eine professionelle Planung und eine vertrauensvolle Beratung bilden die Grundlage eines erfolgreichen Projektes. Als erfahrener Partner unterstützen wir Sie während des gesamten Planungsprozesses und realisieren Ihr anstehendes Projekt wirtschaftlich und termingerecht. Dabei greifen wir auf über auf über 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Dünnblechbearbeitung zurück. Auf Basis dieses Erfahrungsschatzes sind wir in der Lage, den kompletten Planungs- und Herstellungsprozess maßgeschneidert auf Ihre Wünsche abzustimmen. Egal ob Einzelstück, Klein- oder Großserie, bei Mayer bekommen Sie alles aus einer Hand. Gerne beraten wir Sie persönlich und kostenfrei zu ihrem nächsten Projekt.

Benötigen Sie beratende Unterstützung noch vor der Erstellung Ihrer finalen Zeichnung?

Hierbei spielen viele Aspekte eine wichtige Rolle: 

  • die Auswahl des richtigen Werkstoffs
  • das richtige Halbzeug
  • der passende Schweißprozess
  • der maßgeschneiderte Bearbeitungsprozess
  • die notwendige Zugänglichkeit
  • der passende Korrosionsschutz
  • der maßgeschneiderte Kontrollprozess

Wir freuen uns Sie auch bei diesem Prozess zu unterstützen! 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Persönliche
Beratung

Individuelle
Projektplanung

25 Jahre
Erfahrung

Kurze
Lieferzeiten

Höchste
Qualität

Unsere weiteren Kompetenzen

Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Sie haben Fragen zu unserem Leistungsumfang? Kein Problem. Gerne beraten wir Sie persönlich oder erstellen Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Copyright 2020 © All Rights Reserved. Design By Mayer Holding

Verbesserung der Energieeffizienz bei Mayer Ipari és Kereskedelmi Bt.

Projekt ID: GINOP-4.1.4-19-2019-00332

Name des Begünstigten: „Mayer Ipari és Kereskedelmi“ Betéti Társaság

Höhe des Zuschusses: 37 354 879 HUF

Subventionssatz: 55 %

Projekt Beschreibung: 

Im Rahmen der SolaA-Entwicklung wird eine Solaranlage auf dem Produktionsgebäude des Hauptsitzes des Unternehmens in Kisfalud installiert. Die Umsetzung der Investition erfolgt im Zeitraum vom 01.05.2020 bis 30.04.2022.

Im Rahmen des Projekts wird eine Solaranlage mit einer Leistung von 251,6 KWP installiert. Das System besteht aus 3 Wechselrichtern vom Typ Huawei SUN2000-50KTL, 1 Wechselrichter vom Typ Huawei SUN2000-60KTL und 553 Stück monokristallinen Solarzellenmodulen vom Typ Longi 455. Das Aerofix-Trägersystem wird die Befestigung der Solarmodule auf dem Flachdach gewährleisten. Zum System gehören auch entsprechend dimensionierte Wechsel- und Gleichstrom-Schaltschränke, Solarverkabelung und Solarstecker.

Abschluss des Projekts: 30.07.2022