LASERSCHNEIDEN

Ihr Experte im Bereich Laserschneiden

LASERSCHNEIDEN

Ihr Experte im Bereich Laserschneiden

Ihr Experte für komplexe und maßgenaue Metallverarbeitung mittels Laserschneiden

Ihr Experte für komplexe und maßgenaue Metall-
verarbeitung mittels Laserschneiden

Laserschneiden gehört zu unseren Kernkompetenzen und ist eine der tragenden Säulen unserer Dünnblechbearbeitung. Zu unserem aktuellen Maschinenpark zählen drei CNC-Laserschneidemaschinen mit einer Leistung von bis zu 6 kW und einem Arbeitsbereich von 4.000 bis zu 2.200 mm.

Hinsichtlich des zu schneidenden Werkstoffs sind unserem Maschinenpark kaum Grenzen gesetzt. Unsere Kernkompetenz liegt im Schneiden von Baustahl, Edelstahl, Aluminium und Kupfer bis zu einer Dicke von 25 mm. Um möglichst schnell und flexibel auf Ihre Anfragen reagieren zu könne, umfasst unser Lager eine Vielzahl an Stahlblech-, Edelstahl- und Aluminiumtafeln.

Unsere Laserschneidemaschinen

Unsere Laserschneide-
maschinen


     Hersteller

     
     Leistung


     Arbeitsbereich

 

1 x

 

Laserschneidemaschine
HGTECH Marvel 6000 Fiber



6 kW

 

X: 4.000 mm
Y: 2.200 mm

 

1 x

 

Laserschneidemaschine
Trumpf TruLaser 3030 Fiber



6 kW

 

X: 4.000 mm
Y: 2.200 mm

 

1 x

 

Laserschneidemaschine
Trumpf TruLaser 3030 CO2

 

5 kW

 

X: 3.000 mm
Y: 1.500 mm


     Hersteller

     
     Leistung

 
  Arbeitsbereich

1 x

Laserschneidemaschine
HGTECH Marvel 6000 Fiber

    6 kW

X: 4.000 mm
Y: 2.200 mm

1 x

Laserschneidemaschine
Trumpf TruLaser 3030 Fiber

    6 kW

X: 4.000 mm
Y: 2.200 mm

1 x

Laserschneidemaschine
Trumpf TruLaser 3030 CO2

    5 kW

X: 3.000 mm
Y: 1.500 mm

1 x Laserschneidemaschine
HGTECH Marvel 6000 Fiber

Leistung:
6 kW

Arbeitsbereich:
X: 4.000 mm
Y: 2.200 mm

1 x Laserschneidemaschine
Trumpf TruLaser 3030 Fiber

Leistung:
6 kW

Arbeitsbereich:
X: 4.000 mm
Y: 2.200 mm

1 x Laserschneidemaschine
Trumpf TruLaser 3030 CO2

Leistung:
5 kW

Arbeitsbereich:
X: 3.000 mm
Y: 1.500 mm

Verfahren für das Laserschneiden

Dünnblechteile

Laserschneiden gehört zu den innovativsten thermischen Trennverfahren der Metallbearbeitung. Seine Vorteile liegen auf der Hand: Effiziente Schneidbarkeit, hohe Schnittgeschwindigkeit und absolute Präzision. Laserschneiden findet demnach immer dann Anwendung, wenn es um komplexe Umrisse geht, welche schnell und präzise verarbeitet werden sollen. Gleichzeitig führt die hohe Schnittqualität dazu, dass der Arbeitsaufwand für Nacharbeiten erheblich reduziert wird. Da Laserschneiden auch bei niederen Losgrößen effizient eingesetzt werden kann, bietet die Mayer Laser- & Blechtechnik Lohnfertigung für Großserien, Kleinserien oder Prototypen.

Hinsichtlich des zu bearbeitenden Werkstoffs sind dem Laserschneiden kaum Grenzen gesetzt. Neben Metall lassen sich auch Holz oder organische Materialien bearbeiten. Die Kernkompetenz der Mayer Laser- & Blechtechnik liegt in der Bearbeitung von Baustahl bis 25 mm, Edelstahl 25 mm und Aluminium bis 25 mm.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Kosteneffiziente
CNC-Programmierung

Überformat
4.000 - 2.200 mm

Baustahl, Edelstahl,
Aluminium, Kupfer

Kurze
Lieferzeiten

Höchste
Qualität

Kosteneffiziente
CNC-Programmierung

Überformat
4.000 - 2.200 mm

Baustahl, Edelstahl,
Aluminium, Kupfer

Kurze
Lieferzeiten

Höchste
Qualität

Kosteneffiziente
CNC-Programmierung

Überformat
4.000 - 2.200 mm

Baustahl, Edelstahl,
Aluminium, Kupfer

Kurze
Lieferzeiten

Höchste
Qualität

Unsere weiteren Kompetenzen

Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Sie haben Fragen zu unserem Leistungsumfang? Kein Problem. Gerne beraten wir Sie persönlich oder erstellen Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Copyright 2020 © All Rights Reserved. Design By Mayer Holding

Verbesserung der Energieeffizienz bei Mayer Ipari és Kereskedelmi Bt.

Projekt ID: GINOP-4.1.4-19-2019-00332

Name des Begünstigten: „Mayer Ipari és Kereskedelmi“ Betéti Társaság

Höhe des Zuschusses: 37 354 879 HUF

Subventionssatz: 55 %

Projekt Beschreibung: 

Im Rahmen der SolaA-Entwicklung wird eine Solaranlage auf dem Produktionsgebäude des Hauptsitzes des Unternehmens in Kisfalud installiert. Die Umsetzung der Investition erfolgt im Zeitraum vom 01.05.2020 bis 30.04.2022.

Im Rahmen des Projekts wird eine Solaranlage mit einer Leistung von 251,6 KWP installiert. Das System besteht aus 3 Wechselrichtern vom Typ Huawei SUN2000-50KTL, 1 Wechselrichter vom Typ Huawei SUN2000-60KTL und 553 Stück monokristallinen Solarzellenmodulen vom Typ Longi 455. Das Aerofix-Trägersystem wird die Befestigung der Solarmodule auf dem Flachdach gewährleisten. Zum System gehören auch entsprechend dimensionierte Wechsel- und Gleichstrom-Schaltschränke, Solarverkabelung und Solarstecker.

Abschluss des Projekts: 30.07.2022