Mayer Überschiebesysteme – Immer gut aufgestellt.


Unsere Überschiebesysteme ordnen und sortieren Ihre Töpfe am Ende einer Produktionskette sicher und zuverlässig in „Reih und Glied“. Präzise werden dabei Linien gebildet, um die Töpfe oder Trays z.B. im nächsten Schritt mit der Gabel eines Staplers exakt aufzunehmen. Sie steuern dabei die Topfgröße bzw. den Abstand der Töpfe zueinander oder sie regulieren stufenlos den Sammelprozess.

Der Überschieber bewegt die Töpfe von dem eingebauten schmalen Transportband auf das breite Sammelband, von welchem die Töpfe dann sicher abgenommen werden können.

Auf einem Touchscreen können Sie die jeweils verwendete Topfgröße einstellen. So haben Sie die Möglichkeit, auf dem breiten Transportband die Pflanzen auf den gewünschten Abstand zu setzen.

Der Überschieber arbeitet mechanisch. Vor dem Querband ist ein kleines Pufferband von 500 mm Länge montiert. Der Rahmen sowie die Flanken des Transportbandes sind pulverbeschichtet. Die Laufführung, über die die Banddecke läuft, ist aus verzinktem Stahl.

Beim Zurückholen der Topfpflanzen zum Versand / Verpacken werden diese mit der Gabel des Staplers auf das breite „Sammelband‘ gestellt und über angetriebene Rollen üblicherweise auf schmale Transportbänder befördert.

Dank eines umfangreichen Zubehörsortiments sind wir in der Lage, Ihnen auch individuelle Lösungen für spezielle Einsatzzwecke zu bieten.
Sie interessieren sich für Überschiebesysteme von Mayer ? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Überschiebesystem

 

Technische Daten
Topfgröße 9 - 32 cm Ø, (andere Maße auf Anfrage)
Leistung bis 4000 Töpfe/h (bis 6000 mit Stoppzylinderbahn)
Steuerung PLC-Steuerung mit Touchscreen
Zubehör Transportbänder, Frequenzsteuerung für Transportbänder, Pufferband, Topfweichen, Ausrüstung für das Überschieben von Trays, diverse Stapler für den Transport, Stoppzylinder Sammler, Luftgebläse, Kompressoren auf Wunsch lieferbar
Newsletter