Menü

Ein voller Erfolg auf der Baumschultechnik 2019

Nach zwei erfolgreichen Messetagen und dreimal so vielen Besuchern als noch 2012 kam für uns die diesjährige Baumschultechnik zu einem erfolgreichen Ende. Auf dem internationalen Branchentreff der Baumschulwirtschaft waren neben 6.000 Fachleuten aus 24 Nationen 300 Aussteller zu Besuch. Das Motto „Innovation trifft Technik“ haben wir mehr als ernst genommen.

Nach 7 Jahren Messepause konnten wir uns bei der Baumschultechnik 2019 wieder intensiv mit unseren Kunden und Partnern rund um das Thema Baumschule austauschen und einige Neuerungen aus dem Hause Mayer präsentieren. Neben vielen namhaften Baumschulen aus der Region, war eine große Anzahl an Interessenten aus dem Ausland vor Ort, welche die Wichtigkeit dieser Messe noch einmal unterstrichen. Viele Besucher aus China, den USA, Kanada, der Türkei und Russland sowie aus dem europäischen Ausland gaben der Messe eine erfreuliche Reichweite.

Besonderen Anklang fand die Präsentation unserer neuen Topfmaschine TM 2020F, welche die Erfolgsgeschichte der bekannten TM 2020 fortsetzt. Neben ihrer besonders niederen Bauweise und dem großen Drehkranz punktet die TM 2020F vor allem durch ihre komfortable Bedienung und die hohe Leistung. Aber nicht nur unsere Neuentwicklungen wussten zu begeistern. Auch bekannte Topfmaschinen wie die TM 2018 fanden breite Zustimmung. Diese semi-automatische Topfmaschine für kleinere Baumschulen und Gärtner eignet sich vor allem bei einer großen Varianz an Topfgrößen und -modellen. Nach längerer Pause haben zudem die neuentwickelten Mayer-Transportbänder zurück in das Portfolio gefunden. Neben klassischen Transportbändern mit variablen oder fixen Antrieben, zählen hierzu auch Kardanwellenbänder, welche kompatibel zu allen bekannten Marktteilnehmern sind.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen auf der diesjährigen Baumschultechnik gemeinsam mit unseren Partnern Willburg Projecten B.V, Visser Horti Systems B.V, der Günter Klarmann GmbH, der Gartenbautechnik Auerbach Ltd. und der H. Nitsch & Sohn GmbH & Co. KG beratend zur Seite stehend konnten und wünschen Ihnen mit Ihren neu errungenen Automatisierungslösungen viel Erfolg.

Die nächste Baumschultechnik wird voraussichtlich erst wieder im Jahr 2024 stattfinden. Natürlich stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite, wenn Sie neue Automatisierungsprojekte für Ihre Baumschule planen. Kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular oder klicken Sie sich durch unseren Maschinen Konfigurator, um Ihre ganz individuelle Gartenbaumaschine zusammen zu stellen.

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Das könnte Sie auch interessieren!

Copyright 2019© All rights Reserved. Design by Mayer Holding

COOKIES

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmöglichen Funktionen und Dienste zur Verfügung stellen und die Nutzererfahrung verbessern zu können. Beim Fortfahren durch Nutzung dieser Website, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.