Mayer Stahl- & Apparatebau setzt auf Microsoft Dynamics 365 Business Central

Als reiner Zulieferer in der Herstellung von Schweißkonstruktionen mit mechanischer Bearbeitung sind wir darauf spezialisiert, schnell und flexibel auf die Anfragen unserer Kunden zu reagieren und sie kompetent bei der Umsetzung ihres nächsten Projekts zu unterstützen. Mit der kontinuierlichen Modernisierung unseres Maschinenparks haben wir schon früh die Voraussetzungen geschaffen, dass der Begriff Industrie 4.0 nicht nur eine leere Worthülse ist, sondern auch aktiv gelebt wird. Um die Digitalisierung weiter voranzutreiben und im Hinblick auf die Kundenzufriedenheit, Schnelligkeit und Transparenz einen neuen Maßstab zu setzen, stellt die Einführung des Enterprise-Resource-Planning (ERP) Systems Microsoft Dynamics 365 Business Central einen weiteren Meilenstein in unserer Entwicklung dar.

Microsoft Dynamics 365 BC

Unsere Anforderungen an die ERP-Lösung

Wichtig war für uns eine standardnahe Softwarelösung zu implementieren, um den immer kürzeren Updatezyklen gerecht zu werden und die Fehleranfälligkeit zu minimieren. Zudem soll Dynamics 365 BC als umfassendes Eco-System die Bedürfnisse der Mayer Stahl- & Apparatebau nahezu völlig abdecken und schrittweise eingeführt werden. Als „Single-Source of Truth“ soll das ERP-System den Dreh- und Angelpunkt der Informationsbeschaffung und -weitergabe bilden. Mithilfe der Cloud basierten ERP-Lösung wird es so zukünftig möglich sein, von jedem Standort und mit jedem Gerät aus, unter Einhaltung der Datenschutzrichtlinien, die benötigten Informationen abzurufen und unsere Mitarbeiter zu befähigen, alle für die tägliche Arbeit notwendigen Informationen innerhalb eines Systems zu erreichen. Aufgrund historische gewachsener Strukturen in unserer IT-Landschaft war es insbesondere in der Bestandsaufnahme wichtig, Redundanzen zu vermeiden und Abhängigkeiten sowie benötigte Schnittstellen zu identifizieren. Die Implementierung von Dynamics 365 BC ist derzeit in vollem Gange und soll Anfang 2021 abgeschlossen sein. Die Implementierung im Unternehmensbereich Stahl- & Apparatebau dient als Pilotprojekt innerhalb der Mayer Gruppe. Ziel ist es MS Dynamics auch in den weiteren Unternehmensbereichen der Mayer Gruppe schrittweise auszurollen.

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Das könnte Sie auch interessieren!

Markus Neumann Profil
Stahl- & Apparatebau

Wir haben unser Team verstärkt

Eine gute Einarbeitung unserer Mitarbeiter sowie die kontinuierliche Weiterbildung und Weiterentwicklung unserer Produktionsprozesse stellen das Fundament unserer Geschäftsaktivitäten dar. Deshalb

Weiterlesen »
Dünnblechbearbeitung Team
Stahl- & Apparatebau

Dünnblechbearbeitung

Wir als Mayer Gruppe legen großen Wert auf interne Vernetzung unserer Leistungen innerhalb unserer Standorte. Hierdurch erreichen wir eine maximale

Weiterlesen »

Copyright 2020 © All Rights Reserved. Design By Mayer Holding